DeutschEnglishFrançais
[Sie sind hier: > Cistercium> Klöster> Staffarda]
Geschichte
Baukunst
Rundgang
Leben im Kloster
Klöster
Nonnenkloester
Material
Infos

prevupnext

Staffarda


Markthalle Staffarda

Die von Tiglieto gegründete Abtei in Piemont ist auch heute noch wunderbar erhalten und vermittelt einen lebendigen Eindruck einer mittelalterlichen Klosteranlage. Nicht nur Kirche, Kreuzgang und Konventgebäude sind erhalten, sondern auch der Klosterhof mit zahlreichen Wirtschaftsgebäuden. Einzigartig ist dabei die bemerkenswerte Markthalle, besonders beeindruckend die sogenannte Frateria (Gästehaus), womöglich die frühere Schmiede.

 

 



 

powered by Typo3 und Zehn5