DeutschEnglishFrançais
[Sie sind hier: > Cistercium> Klöster> Reigny]
Geschichte
Baukunst
Rundgang
Leben im Kloster
Klöster
Nonnenkloester
Material
Infos

prevupnext

Reigny


Vom Kloster Reigny südlich von Auxerre am Ufer der Cure gelegen sind Teile der Klausur erhalten. Besonders das Refektorium um 1300 ist sehenswert und eines der noch wenigen erhaltenen Beispiele in Frankreich. Vom Mönchsbau stehen nur noch die südlichen Teile. Kirche mit Kapitelsaal und Kreuzgang wurden nach der Revolution abgerissen.


Bilder (public domain)


Taubenhaus


Konventbau


Portal zum Refektorium


Refektorium (Innenansicht)

Bildrechte

 

I, the copyright holder of this work, hereby release it into the public domain. This applies worldwide.

 

In case this is not legally possible:

I grant anyone the right to use this work for any purpose, without any conditions, unless such conditions are required by law.

 

Quelle: commons.wikimedia.org/wiki/Category:Abbaye_de_Reigny



 

powered by Typo3 und Zehn5