DeutschEnglishFrançais
Geschichte
Baukunst
Rundgang
Leben im Kloster
Klöster
Nonnenkloester
Material
Infos

prevupnext

Chiaravalle della Colomba


Kreuzgarten mit Blick auf die Kirche

Die Abtei von Chiaravalle della Colomba ist eine der am besten erhaltenen Abteien Italiens und beeindruckt durch sein wunderschönen Kreuzgang. Zwischen Piacenza und Parma direkt in der Nähe der Autobahn gelegen, lohnt sich ein Besuch. Die Abtei ist nicht nur bestens erhalten sondern auch von hohem künstlerischem Rang. Die Kirche und der Kreuzgang, der Kapitelsaal und vor allem die Details in Backstein geformt atmen den Geist der zisterziensischen Bauschulen, wie er bei wenigen Abteien in Norditalien zu finden ist. Besonders hübsch ist das Kloster mit dem regelmäßigen Wechsel der Pfeiler und der Arkaden. Die direkte Tochter von Clairvaux und dessen dritte Gründung in Italien hält sich streng an das in Fontenay entwickelte zisterziensische Bauprogramm.

 


Panorama


 

powered by Typo3 und Zehn5