DeutschEnglishFrançais
[Sie sind hier: > Cistercium> Klöster> Bellevaux]
Geschichte
Baukunst
Rundgang
Leben im Kloster
Klöster
Nonnenkloester
Material
Infos

prevupnext




Die erste Gründung von Morimond lag in der Freigrafschaft Burgund bei Besancon an der Grenze zwischen Frankreich und dem Heiligen Römischen Reich. Ihre besondere Lage machte sie zum Ausgangspunkt einer kräftigen Filiation in den süddeutschen und schweizerischen Raum hinein. Von der einst wichtigen Abtei blieben nach der französischen Revolution nur wenige Reste erhalten. Zunächst als Privatbesitz diente die Anlage als Schloss, heute ist sie ein Freizeitheim.

 



Bilder




Bellevaux, klassische Lage im Tal


Bellevaux, Abtsgebäude im Konversenbau


Bellevaux, Kloster als Schloss


Bellevaux, Wirtschaftsgebäude


Bellvaux, Jahreszahl vor der Revolution


Bellevaux, Klosterhof


Bellevaux, Pforte


Fotos: Achim Fürniss, Mai 2007
Alle Rechte beim Autor, Copyright



 

powered by Typo3 und Zehn5